Skip to main content

Krankengymnastik am Gerät

Zum Aufbau der primären Muskelkräftigung, Erhöhung der Kraftausdauer, Wiederherstellung alltagsspezifischer Belastungstoleranzen, sowie der Verbesserung funktioneller Bewegungsabläufe. Empfohlen wird diese Art der Therapie auch bei Patienten mit chronisch degenerativen Skeletterkrankungen sowie posttraumatischen oder postoperativen Zuständen der Extremitäten oder des Rumpfes mit Muskeldysbalance/-insuffizienz, krankheitsbedingter Muskelschwäche oder periphären Lähmungen.

Einführung 1 Stunde 50,- €
Einzelpreis 1 Stunde 40,- €

Es handelt sich um eine Einzelbetreuung, d.h. der Therapeut ist während der Therapiestunde permanent anwesend.