Skip to main content

Sportphysiotherapie

Sportphysiotherapie ist eine Spezialisierung der Physiotherapie. Ein Sportphysiotherapeut kombiniert sind seine Kenntnisse von Sport und Erkrankung, hierdurch kann er eine schnelle und optimale Rehabilitation von einer Erkrankung ermöglichen und vor allem auch Verletzungen vorgebeugen. Neben der traditionellen direkten Betreuung der Sportler hat der moderne Sportphysiotherapeut innerhalb der Praxis oder Klinik als auch auf dem Sportplatz eine sehr wichtige Aufgaben. Physiotherapie ist eine Form der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln; im Zentrum steht das an die Fähigkeiten des Patienten angepasste Vermitteln (Lehren) physiologischen Bewegungsverhaltens. Die detailierten Kenntnisse über den Körperaufbau ergeben die Erholungszeit die die verletzten Strukturen brauchen, um den Trainingsansprüchen standzuhalten. Physiotherapeutische Techniken optimieren den Heilungsprozess und die Heilungszeit. Für die Behandlung spielt es keine Rolle, ob diese Verletzungen jetzt zu Hause oder auf dem Sportplatz entstanden sind. 

Preis 19,50 €